29196
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-29196,stockholm-core-2.0.2,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-7.2,ajax_fade,page_not_loaded,paspartu_enabled,header_top_hide_on_mobile,,qode_menu_,qode-mobile-logo-set,wpb-js-composer js-comp-ver-6.7.0,vc_responsive
Title Image

Hochzeit auf dem eigenen Hof

Julia & Philipp

Julia & Philipp

Hochzeit auf dem eigenen Hof

Die Hochzeit von Julia und Philipp war eine der wenigen Hochzeit, die 2020 allen Widrigkeiten zum Trotz stattfand. Was macht man, wenn man nur unter schwierigen Bedingungen heiraten und feiern darf? Genau, man macht das Beste draus! So auch Julia und Philipp.

 

Die standesamtliche Trauung fand, ganz reduziert, nur mit den Eltern des Brautpaars (und mir) im Standesamt in Rommerskrichen statt. Ich erinnere mich an saunaähnliche Temperaturen und an eine herzliche und emotionale Trauung, die trotz allem (oder vielleicht gerade deshalb) gleich doppelt schön war!

Draußen wurden die beiden mit Sonnenblumenspalier von Freunden und Familie in Empfang genommen. Im Anschluss an die Trauung ging es im kleinen Kreis zum Hof der Brauteltern, um gemeinsam anzustoßen und den Tag unter freiem Himmel gebührend zu feiern. Aber schaut einfach selbst!

 

Ich kann es kaum erwarten, Euch im neuen Jahr auch bei der großen Sause zu begleiten und sage DANKE, dass ich Euch bei Eurer „Tiny Wedding“ begleiten durfte!

Zweiteiler der Braut: Isi Lieb
Brautschuhe: PoiLei
Anzug: CG-Club of Gents
Trauringe: Goldschmiede Palm

Weitere Hochzeiten